Malreise Italien - Venetien - 13. - 20. Oktober 2018

Ein Zeichen- und Malseminar inmitten der sanften Hügel des Anbaugebiets des Proseccos, das älteste Weinanbaugebiet Italiens, da, wo die Flüsse Sile und Cagnan zusammenkommen.

Die abwechslungsreiche Landschaft, die imposante Villenarchitektur und das goldene Licht im Herbst in Venetien werden uns inspirieren.

Individuelle Begleitung und ein künstlerisch-strukturierter Tagesablauf wird Sie jeden Tag einen Schritt weiterbringen.  

Treviso ist die beschauliche Variante zu Venedig, im Herzen Venetiens gelegen. Die mittelalterliche Stadthäuser, malerische Ecken wie der Canale Buranelli, die Dantebrücke, der Fischmarkt und die mit Fresken bemalten Fassaden charakterisieren die besondere und faszinierende Atmosphäre von Treviso, auch Citta delle Acque genannt.

Weitere Kunst- und Kulturstätten sind von Treviso aus gut zu erreichen.

Sie wohnen in einem sehr großzügigen und originalgetreu renovierten Landhaus inmitten einem weitläufigen Areal mit großem Atelier und Pool.

Das Seminar ist geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Italienische Küche. Vegetarisch auf Anfrage.    

Teilnahme Malseminar                                     575 € (+ Skript zum Seminar)
DZ inkl. Vollpension (EZ Aufpreis 70 €)           625 €  

Begleitpersonen sind gegen einen kleinen Aufpreis herzlich willkommen.

Nähere Infos und Anmeldung bitte unter postatelier-de-rijke.de