ITALIEN - Toskana - Maremma 1. - 11. Oktober 2024

Seminar für Zeichnen, Malen und Kollage. Traumhafte Landschaft!

Kunstseminar-Themen: die (Meeres) Landschaft in Skizzen, Aquarell- und Acryltechnik bis zu inneren Landschaften.

Die Maremma ist das letzte Stück unberührter Küste in Italien.

Die Hügel der Monti dell'Uccellina bilden den Kern des Parco Naturale della Maremma, ein unglaublich schönes Naturschutzgebiet mit einer atemberaubenden Landschaft von Felsen, bewaldeten Hügeln, Küsten-Sümpfen und Stränden.
Entlang ihrer südlichen Küste erstreckt sich die Maremma. Sanft steigt das Land vom Meer zu kleinen Hügeln auf, mit Olivenhainen, Pinienwäldern und fruchtbaren Feldern.

In diesem Park, nur 3 km vom Meer und den atemberaubenden Stränden von Talamone entfernt, befindet sich ein altes Kloster (1097), das einst den Benediktiner- und Zisterziensermönchen gehörte und von Pilgern auf ihrer Reise nach Jerusalem als Rastplatz genutzt wurde. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist es im Besitz der Familie Biozzi. Es wurde umgebaut zu einem Gästehaus und einem Bio-Agricultura.  

Das WWF-Naturreservat Oasi di Orbetello (7 km entfernt) ist über Stege zu Aussichtspunkten und Türmen mitten im Schilfrohr zwischen Dünen, flachen Seen und Wäldchen teilweise begehbar.  Das nah gelegene Talamone (schon Dante erwähnte Talamone in seine Göttliche Komödie…), Grosseto (20 km), die Thermen von Saturnia und dass WWF Maremma Nationalpark werden uns inspirieren.

Individuelle Begleitung und ein künstlerisch-strukturierter Tagesablauf wird Sie jeden Tag einen Schritt weiterbringen. Die tägliche Abendbesprechung mit dem Genuss eines toskanischen Apero lässt die Sinne schwingen. Es stehen Ihnen 2 freie Tagen zur Verfügung.

Flüge nach Rom (120 km), Perugia (130 km) oder Pisa (200 km).

Kosten:

Teilnahme Malseminar                                              750 €
DZ (EZ-Aufpreis 160 €),
10 Ü, VP                                                                    1.190 €           

Das Seminar ist geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Exzellente italienische Küche. Vegetarisch auf Anfrage.

Begleitpersonen sind gegen einen kleinen Aufpreis (150 €) auch herzlichst willkommen.  

 

Catharina de Rijke  / post@atelier-de-rijke.de / www.atelier-de-rijke.de
Tel./ Fax 0214 840 54 64
Mobil      0173 515 3416