ITALIEN - LAGO MAGGIORE – CASTELVECCANA, 4. – 11. September 2021

Der Lago Maggiore...blaues Wasser, malerische und geschichtsträchtige Orte und mildes Klima - Ein wunderbares Ziel für ein Zeichen- und Malseminar.

Wir wohnen und arbeiten in einer im pompejanischen Rot angestrichenen Villa aus dem 19. Jahrhundert, gelegen inmitten einer sehr weitläufigen Parklandschaft. Ein kleines Paradies, in unmittelbare Nähe des Lago Maggiore!
Mit Ihren ursprünglichen Naturlandschaften, wunderschönen Strandabschnitten und majestätisch anmutenden Bergen befinden wir uns in einem wie für uns geschaffenen Ambiente.

Individuelle Begleitung und ein künstlerisch-strukturierter Tagesablauf wird Sie jeden Tag einen Schritt weiterbringen.
Die tägliche Abendbesprechung mit dem Genuss eines Glases Prosecco lässt die Sinne schwingen.

Das Seminar ist geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.
Es steht Ihnen ein freier Tag zur Verfügung.

Das verträumte Örtchen Castelveccana liegt am Südufer des Lago Maggiore. Auf dem gegenüber liegenden Ufer befindet sich die bekannte Villa Taranto mit Ihrem wunderschönen Botanischen Garten.



Kunstseminar-Themen:

   Die Landschaft in Skizzen, Aquarell- und Acryltechnik bis zu inneren Landschaften.
   Das Seminar ist geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.


Feine, italienische Küche (auch vegetarisch).  

Kosten Teilnahme Malseminar                                                      595 €               
6 Übernachtungen mit Vollpension im DZ / EZ                           575 € / 695 €  

Begleitpersonen sind gegen einen kleinen Aufpreis auch herzlichst willkommen.

Nähere Infos und Anmeldung bitte unter postatelier-de-rijke.de