Malreise Südfrankreich, Okzitanien, Castelnou, 8-17.5.2021

Reine Luft, unberührte Natur, Ruhe und Gelassenheit - ein wundervolles spirituelles Ziel.  

Im Herzen der „Garrigue“ sind Sie eins mit der Natur in absoluter Ruhe und Abgeschiedenheit und nur zehn Autominuten vom charmanten Dorf Castelnou, einem der „Plus Beaux Villages de France“, entfernt. Zu Fuß, über einen himmlischen Wanderweg, erreichen Sie das Dorf in 45 Minuten.

Ein ländlicher Rückzugsort, in den Ausläufern der Pyrenäen mit unvergleichlichem Blick auf die Küste, die umliegenden Berge und den wunderschönen Canigou Berg, der von November bis Mai schneebedeckt ist.

Das Canigou-Massiv, bildet die allgegenwärtige Kulisse, wie eine Leinwand, die am Horizont aufgespannt wurde. Und dazu fantastische Fernblicke auf das Mittelmeer (Cote Vermeille) und de zeichnen dieses einzigartiges Malreisenziel aus. Einmalig sind auch die zahllose Wanderwege direkt rundum unser Domizilie.

Die faszinierenden Felsen „Orges du Tete“(Orgelpfeifen) bei d’Ille sur Tet befinden sich in unmittelbare Nähe. 
Diese geologischen Kuriositäten scheinen direkt aus einer anderen Welt zu stammen, es handelt sich jedoch in Wirklichkeit um Formationen aus Sand und Lehm, die im Laufe der Zeit durch Erosion modelliert wurden.

Wir wohnen und arbeiten in ein außergewöhnlich ruhig und solitär gelegene, ehemalige „Bergerie“, welche umgebaut und erweitert worden ist zu einem Landhaus inmitten von 12 ha privatem Grundstück.
Die viele schöne Rückzugsorte und ein geheizter Pool versprechen Entspannung und Konzentration.

Wir skizzieren, aquarellieren und malen im überdachten Atelier und/oder draußen in der Landschaft.

Das Seminar ist geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.  

Interessante fakultative Ausflüge, z.B. zum Les Orgues d'Ille-sur-Tet, Musée Maillol stehen ebenfalls auf dem Programm. Feine, französische Küche (auch vegetarisch).  

Kosten Teilnahme Malseminar                                                         595 €   

Vollpension im DZ / EZ            10 Tage                                            895 € / 1095 €

 

 

 

Begleitpersonen sind gegen einen kleinen Aufpreis auch herzlichst willkommen. Nähere Infos und Anmeldung bitte unter post@atelier-de-rijke.de